Zusammen mit namhaften Firmen aus dem Entwicklungsbereich sowie aus der Industrie engagierte sich WALTRON im Förderprojekt PARALOG, der „Entwicklung von Methoden und Werkzeugen zur Erfassung und Bewertung von zuverlässigkeitsrelevanten Parametern elektronischer Baugruppen vor Inbetriebnahme und im mehrjährigen Betrieb“.

Die gewonnenen Erkenntnisse und der Wissensvorsprung aus dem PARALOG-Projekt werden in den bereits bestehenden WALTRON Design Rule Check für Schaltungsträger integriert. Dies ermöglicht WALTRON bei hoch komplexen Baugruppen, die Anforderungen der Kunden hinsichtlich Thermostabilität wesentlich zu verbessern. Des Weiteren kann durch PARALOG bei Neuprojekten unserer Kunden bereits im Entwicklungsstadium auf die Parameter für die Zuverlässigkeit des Schaltungsträgers eingegangen und signifikant mitgewirkt werden.

Alles über PARALOG erfahren Sie unter www.paralog.eu